Tourist überlebt Leoparden-Attacke

Im Kuiseb Canyon nahe der Schotterstraße von Windhoek nach Walvis Bay ist ein deutscher Wohnmobil-Urlauber nachts von einem Leoparden angegriffen worden. Anfang April hatten Hardy Specker (61) und seine Frau Petra Windmeisser (60) ihren zum Wohnmobil umgebauten...

Trump als Werbe-Clown

Die Lodgegruppe Gondwana Collection hat US-Präsident Donald Trump erneut mit durchschlagendem Erfolg als Zugpferd einer Werbekampagne für das Reiseland Namibia verwendet. Mitte Januar erreichte ein humorvoller Video-Clip zu den mutmaßlichen...
Auf Gesprächs-Grundlage geeinigt

Auf Gesprächs-Grundlage geeinigt

Die Regierungen Deutschlands und Namibias haben bei ihren Verhandlungen über den Umgang mit den Ereignissen während der Kolonialzeit die erste Hürde genommen. Dem deutschen Botschafter Christian Schlaga zufolge sprachen die Sonderbeauftragten Ruprecht Polenz und Zed...
Elefant „wertvoller“ als Mensch?

Elefant „wertvoller“ als Mensch?

Der Konflikt zwischen Dorfbewohnern und wilden Tieren im Norden Namibias verschärft sich. Im Oktober und November sorgte in der Region Kunene ein Löwenrudel für Aufruhr. In zwei Fällen drang es in Kräle ein und wütete unter dem Kleinvieh. Insgesamt wurden rund 250...